AGB

§ 1. Geltungsbereich

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen Schulwiesel und seinen Kunden in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

§ 2. Rechte des Käufers / Nutzung der Materialien

Über den Online Shop von Schulwiesel können Unterrichtsmaterialien mit verschiedenem Nutzungslizenzen erworben werden.

a) Einzellizenz

Die erworbene Einzellizenz ermächtigt dem Käufer die Verwendung des Unterrichtsmaterials in seiner Klasse. Es dürfen Kopien erstellt werden und den Kindern zur Bearbeitung abgegeben werden. Nicht gestattet sind Weitergabe und Vervielfältigung des Materials an Dritte.

b) Schullizenz

Bei der Schullizenz dürfen die Materialien von allen Lehrkräften einer Schule verwendet werden. Alle Lehrkräfte dieser Schule dürfen Kopien für ihre Klassen erstellen.

§ 3 Preise, Versandkosten

Bei den Preisen handelt es sich um Endpreise. Für die Bestellung der Druckausgaben fallen zuzüglich noch Versandkosten an. Für Download-Käufe fallen keine Versandkosten an.

Es gelten folgende Versandkostenpauschalen:

  • Lieferungen in die Schweiz, nach Lichtenstein und nach Österreich: 5 Euro
  • Lieferungen nach Deutschland: 3,50 Euro

Die Versandkostenpauschale wird nur einmal je Sendung, d. h. unabhängig von der Anzahl der bestellten Artikel, berechnet.

§ 4 Bezahlung

Bei bestellten Druckausgaben können Sie für die Zahlung zwischen Rechnung, Paypal oder Kreditkarte wählen. Rechnungen werden bei der Lieferung mitgeliefert und sind innerhalb der gesetzten Zahlungsfrist zu zahlen.

Downloadkäufe sind im Voraus zu bezahlen. Sie können zwischen Paypal oder Kreditkartenzahlung wählen.

§ 5 Widerrufs- und Rückgaberecht

Das Widerrufs- und Rückgaberecht gilt nicht für Downloadartikel, da digitale Ware aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rückgabe geeignet ist.

Ab dem Tag, an dem Sie die Ware (Druckausgabe des Materials) in Besitz genommen haben, haben Sie 14 Tage Zeit, den Vertrag zu widerrufen.

Der Wiederruf ist dem Vertragspartner schriftlich per Brief oder E-Mail (mit einer eindeutigen Erklärung über ihren Entschluss, den Vertrag zu wiederrufen) mitzuteilen.

Sende Sie dazu die Ware zurück an:

Schulwiesel
Melanie Bethke
Schreinerstraße 22
72461 Albstadt

Tel.: +49 176 616 524 88
info@schulwiesel.com

Sobald die zurückgesendete Ware bei uns eingegangen ist, erhalten sie alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich zurück.

§ 6 Mängelhaftung

Sie sind zu einer Ersatzlieferung berechtigt, sofern Mängel an der Kaufsache vorliegen. Bitte senden Sie hierzu die mangelhafte Ware an den Verkäufer zurück und legen Sie eine genaue Bezeichnung des Fehlers bei.

§ 7 Datenschutzhinweis

Bei einem Kauf werden personenbezogene Daten (Name und Adresse) verarbeitet. Bitte entnehmen sie der Datenschutzbestimmung alle weiteren Einzelheiten.

§ 8 Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Auf das Vertragsverhältnis zwischen uns und dem Kunden, sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen, findet das Recht der Schweiz Anwendung.

Ausschließlicher Gerichtsstand ist das Amtsgericht unseres Geschäftssitzes.

§ 9 Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, wird die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt.